Tag: Lunar Serie

Silbermünzen – Lunar Serie – Australien

Obwohl die Lunar Serie in Gold bereits seit 1996 auf dem Markt war, wurde die Silberserie erst ab dem Jahr 1999 geprägt. Die Motive sind identisch mit denen der Goldserie. Die erste Münze in Silber zeigte demnach den „Hase“ als Motiv und hat einen Nennwert von 1 AUD bei einer Masse von einer Unze.

Goldmünzen – Lunar Serie – Australien

Die erste Goldmünze mit einer Masse von einer Unze (999,9) der Lunar Serie I war im Jahr 1996 hatte das Motiv der Ratte, welches dem aktuellem Jahr das chinesischen Mondkalenders entsprach. Dass die Perth Mint in Australien ausgerechnet chinesische Tierkreiszeichen auf ihren Münzen verewigt hat einen ganz einfachen Grund. Da die Anzahl der Menschen mit chinesischer Herkunft in Australien immer weiter zunimmt, entschloss sich die Prägeanstalt diesen Einwanderern eine eigene Münzserie zu widmen. Niemand rechnete allerdings mit dem weltweit bestehenden Interesse, so dass die Auflagen insgesamt sehr niedrig gehalten wurden.