Tag: Wiener Philharmoniker Silber

Silbermünzen kaufen

Wer sich mit dem Thema Sachwertanlagen beschäftigt, kommt früher oder später auch auf das Thema Silber. Der Sammler oder Anleger kann z. B. Silbermünzen günstig kaufen. Die Frage ist wie und wo man Silbermünzen kaufen kann? Wie macht man es richtig und warum sollte man sich gerade für dieses Edelmetall als Sachanlage entscheiden? Sachlich betrachtet ist Silber ein chemisches Element und bietet die beste elektrische und thermische Leitfähigkeit aller Metalle, ist leicht zu verarbeiten und weitestgehend korrosionsbeständig.

Silbermünze Wiener Philharmoniker – Österreich

Wiener Philharmoniker Silber

Seit 2008 gibt es den Wiener Philharmoniker auch in der Silber-Version. Der Wiener Philharmoniker ist die erste Silber-Anlagemünze überhaupt mit Euro-Nennwert. Diese Münze ist im Gegensatz zu den Goldmünzen nur in der 1 Unze- Ausführung erhältlich. Der Feinsilbergehalt beträgt hier ebenfalls 999,9. Der Nennwert dieser Silbermünze beträgt 1,50 Euro. Dieser ungerade Nennwert ist wohl einzigartig bei allen Anlagemünzen weltweit. Aufgrund der großen Nachfrage nach Bullionmünzen erreichte der Wiener Philharmoniker bereits im Juli 2008 das Planziel von 3 Millionen Unzen.